UNSERE INTENSIVPFLEGE-WOHNGEMEINSCHAFT
in Pforzheim "Sonnenhof"

Ausgezeichnete Lage

Die „Goldstadt“ Pforzheim liegt an der Nahtstelle zwischen Schwarzwald, Kraichgau und Stromberg in landschaftlich sehr reizvoller Umgebung. Pforzheim bietet ein ausgeprägtes kulturelles Leben, vielseitige Freizeit- und Sporteinrichtungen, moderne medizinische Versorgungseinrichtungen und hervorragende Einkaufsmöglichkeiten. Vom Hauptbahnhof kommt man direkt vom Bussteig 5 und der Buslinie 2 in den Stadtteil Sonnenhof. Unmittelbar gegenüber der WG ist eine Bushaltestelle. Zudem steht eine Tiefgarage mit Parkplätzen zur Verfügung.

Fühlen Sie sich wie Zuhause

Die Wohngemeinschaft mit einer Gesamtfläche von 300 qm besteht aus fünf großen Einzelzimmern und einem Gemeinschaftsbereich. Dazu gehören ein weiträumiger Wohn- und Essbereich mit vollausgestatteter Küche, ein Hauswirtschaftsraum mit Lagermöglichkeiten, Waschmaschine und Trockner. Der Sanitärbereich umfasst Badezimmer mit barrierefreier Dusche und Kippwanne. Damit sich unsere Klient*innen wirklich wohl und wie Zuhause fühlen können, sind alle Räumlichkeiten modern und wohnlich ausgestattet.

Broschüre downloaden

Die WG auf einen Blick

WG-Plätze

5 Klient*innen

✓ Qualifiziertes Fachpersonal

✓ Gute Verkehrsanbindung

✓ Moderne Ausstattung

✓ Wohlfühlatmospähre

✓ Landschaftlich reizvolle Umgebung

Franziska Trettner

Franziska Trettner

Überleitungsmanagerin Region Süd-Ost

  • 0151 - 28346346
  • trettner@deutschefachpflege.de
  • WhatsApp schreiben
  • Andreas Ryczek

    Andreas Ryczek

    Überleitungsmanager Region Süd-Ost

  • 0172 - 6349889
  • ryczek@deutschefachpflege.de
  • WhatsApp schreiben
  • Beratungstermin Buchen

      Name*

      Telefon*

      Klientenalter*

      Pflegegrad*

      12345

      E-Mail*

      Postleitzahl*

      Krankheitsbild des/der Klient*in?*

      Ihr Anliegen*

      Hiermit bestätige ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben, und bestätige diese.

      Einwilligungserklärung

      Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

      Felder, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

      Eindrücke der WG

      Unsere Vorteile

      Qualifiziertes
      Fachpersonal

      Persönliche
      Ansprechpartner

      Zusammenarbeit mit
      Ärzten und Fachtherapeuten

      Schnelle und professionelle
      Überleitung

      Krankheitsbilder der Bewohner

      wg-kh

      ✓ Apallisches Syndrom (Wachkoma) mit Trachealkanüle

      ✓ Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

      ✓ Neurologische Erkrankungen, die eine Tracheotomie und/oder Beatmung erfordern

      ✓ Spinale Muskelatrophie

      ✓ Hoher Querschnitt

      ✓ Alle Erkrankungen, die eine Tracheotomie oder (non)-invasive Beatmung zur Folge hatten